Seminar Marcus Loges - Filmpräsentation im Görlitzer Palasttheater

Der Filmpalast in Görlitz will mehr als Kino sein und freute sich in Kooperation mit der Sächsischen Filmakademie Görlitz und X-Filme auf einen ganz besonderen Arthouse-Filmabend im historischen Saal 1.

Der Produzent Marcus Loges stellte an dem Abend das sehr bemerkenswerte, visuell herausragende Drama "Ein verborgenes Leben" von Terence Malick vor. Danach stand er für einen Austausch zur Verfügung. Der Film wurde teils in der Oberlausitz gedreht und besticht durch seinem hervorragenden Cast.

Marcus Loges arbeitet seit Mitte der 90iger Jahre als freier Aufnahmeleiter, Produktionsleiter und später als Line Producer und Produzent für verschiedene deutsche und internationale TV- und Spielfilmproduktionen. Seit Januar 2020 ist er einer der Geschäftsführer der X Filme Holding GmbH mit dem besonderen Augenmerk auf Produktionen.

keyboard_arrow_up
keyboard_arrow_up