Fachbereiche und Zukunft

Der im März 2022 erste angebotene Kurs der Sächsischen Filmakademie lautet „Assistenz Filmproduktion“.
Der Kurs „Assistenz Filmproduktion“ besteht aus einem sechswöchigem Theorieteil, mit so unterschiedlichen Themen wie Filmtechnik, Filmgeschichte, Projektmanagement, Locationmanagement, Finanzierung, Kalkulation, Urheberrecht, Nachhaltigkeitsmanagement oder Teamentwicklung. Nach der Theorie folgt ein sechs- bis achtwöchiges Praktikum bei einer großen Filmproduktion und endet nach einer erfolgreich abgelegten Prüfung mit einem Zertifikat „Assistenz Filmproduktion“.

date_range

Am 17. Oktober 2022 beginnt der weitere Kurs „Assistenz Filmausstattung“ und an dem 28. November 2022 startet der Kurs „Assistenz Kamera, Licht & Dolly“.

keyboard_arrow_up
keyboard_arrow_up