Assistenz Filmausstattung

Der Kurs startet am 23. Mai 2023.

Der Kurs Assistenz Filmausstattung führt in die unterschiedlichen Arbeitsbereiche und Tätigkeiten dieser Filmabteilung ein, wie z.B.: Außenrequisite, Setrequisite, Set Decoration, Set Dresser, Setpainting und Location Scout. Die Seminare bieten eine breite Themenpalette: Grundkenntnisse Film, Planung und Organisation, Design, Stil und Formsprache, Kaufmännische Grundlagen, Kommunikation & Team, Form, Farbe und Material, Visuelle Konzepte, Exkursion in die Ateliers Babelsberg, Locationscouting, nachhaltige Filmproduktion.

Für einen Kurs an der Sächsischen Filmakademie solltest Du Leidenschaft für Film und Flexibilität mitbringen. Ein Abitur oder ein Vorstudium ist nicht erforderlich.

Der Kurs endet nach einer erfolgreich abgelegten Prüfung mit einem Zertifikat Assistenz Filmausstattung. Als Absolventin oder Absolvent der Sächsischen Filmakademie erhältst Du von uns eine aktive und engagierte Unterstützung auf Deinen Weg zum Film.

Bewerbung ab sofort möglich: filmakademie@hszg.de oder auf saechsische-filmakademie.de.

description

Bewerbung

Für den Kursbeginn am 17. Oktober 2022 des Kurses „Assistenz Filmausstattung“ kannst DU dich jetzt bewerben.
Die Bewerbung sollte den Lebenslauf, ein Bewerbungsfoto und die Kontaktadresse als PDF Dokument enthalten und kann an die E-Mail-Adresse filmakademie@hszg.de mit dem Betreff Assistenz-Filmausstattung-Name-Vorname versendet werden. 

Auch kann die Bewerbung hier eingereicht werden: Bewerbungsformular „Assistenz Filmausstattung“.

 

star

Der Einführungspreis für den Kurs "Assistenz Filmausstattung" beträgt 1.630,00 Euro.

euro

Förderung

Zuschuss durch die Mitteldeutsche Medienförderung - MDM möglich

Bewerber*innen aus Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt können eine Förderung für die Kursgebühr "Assistenz Filmausstattung" und "Assistenz Kamera, Licht und Dolly" bei der Mitteldeutschen Medienförderung (MDM) beantragen.
Hierfür soll ein Beratungsgespräch mindestens sieben Tage vor Anmeldung der Maßnahme bzw. der Deadline für eine entsprechende Bewerbung stattfinden.

Auf der Website des MDM - http://www.mdm-online.de sind hierzu weitere Informationen zu lesen.

Ansprechpartner bei der MDM:

Dr. Markus Görsch
Leiter Förderbereich

Tel.: +49 (0) 341 - 269 87 12
M.:   +49 (0) 174 - 333 65 52
E-Mail: markus.goersch@mdm-online.de

keyboard_arrow_up
keyboard_arrow_up