Assistenz Kamera, Licht & Dolly

Am 05. September 2022 beginnt in Görlitz der dritte Weiterbildungskurs „Assistenz Kamera, Licht & Dolly“ der Sächsischen Filmakademie.

Interessierte können ihre Bewerbung per E-Mail an filmakademie@hszg.de senden.

Der Kurs „Assistenz Kamera, Licht & Dolly“ besteht aus einem intensiven sechswöchigem Theorieteil, welcher sehr unterschiedliche Themen beinhaltet. Grundkenntnisse Film, Kommunikation & Team, Grundlagen Licht & Grip, Kamera-und Lichtkonzepte, Dollysysteme, Gimbel & Kameradronen, Wirkung von Kamerabewegungen, Technik und Sicherheit, Realisation Übungsfilm, nachhaltige Filmproduktion, etc.

Ab sofort nimmt die Sächsische Filmakademie Bewerbungen auch für diesen Kurs an.

Weitergehende Informationen sind auf der Website „saechsische-filmakademie.de“ zu finden.

Die Sächsische Filmakademie ist im März 2022 mit dem ersten Kurs „Assistenz Filmproduktion“ mit hochmotivierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern sehr erfolgreich gestartet. Mit Fördermitteln des Freistaates Sachsen und der Unterstützung durch die Hochschule Zittau/Görlitz als verantwortlichem Bildungsträger wurde die Filmakademie ins Leben gerufen und wird mit großem Nachdruck und Enthusiasmus aus Politik und Filmwirtschaft unterstützt.

Der Rückgang von verfügbaren Fachkräften in fast allen filmischen Gewerken, stellt eine große Herausforderung für die gesamte Filmbranche dar. Die Sächsische Filmakademie in Görlitz hat es sich zur Aufgabe gemacht, handwerklich, praxisorientierte Kenntnisse und Fähigkeiten auf sehr hohem Niveau zu lehren und zunehmend neue, ambitionierte Fachkräfte für den Film heranzubilden.

star

Die Kosten für den Kurs „Assistenz Kamera, Licht & Dolly“ betragen 1.630,00 EUR.

euro

Förderung

Zuschuss durch die Mitteldeutsche Medienförderung - MDM möglich

Bewerber*innen aus Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt können eine Förderung für die Kursgebühr "Assistenz Filmausstattung" und "Assistenz Kamera, Licht und Dolly" bei der Mitteldeutschen Medienförderung (MDM) beantragen.
Hierfür soll ein Beratungsgespräch mindestens sieben Tage vor Anmeldung der Maßnahme bzw. der Deadline für eine entsprechende Bewerbung stattfinden.

Auf der Website des MDM - http://www.mdm-online.de sind hierzu weitere Informationen zu lesen.

Ansprechpartner bei der MDM:

Dr. Markus Görsch
Leiter Förderbereich

Tel.: +49 (0) 341 - 269 87 12
M.:   +49 (0) 174 - 333 65 52
E-Mail: markus.goersch@mdm-online.de

description

Bewerbung

Für den Kurs „Assistenz Kamera, Licht & Dolly“ ab dem 05. September 2022 können Sie sich jetzt bewerben.
Die Bewerbung sollte den Lebenslauf, ein Bewerbungsfoto und die Kontaktadresse als PDF Dokument enthalten und kann an die E-Mail-Adresse filmakademie@hszg.de mit dem Betreff Assistenz-Kamera-Licht-und-Dolly-Name-Vorname versendet werden. 

Auch können Sie Ihre Bewerbung mit dem Bewerbungsformular „Assistenz Kamera, Licht und Dolly“ bei uns einreichen.

keyboard_arrow_up
keyboard_arrow_up